Akupunktur

Bei der Akupunktur handelt es sich um ein Teilgebiet der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Im Zentrum stehen Energiebahnen, die so genannten Meridiane, die sich durch den Körper ziehen. Bei Erkrankungen sind diese Energiebahnen blockiert. Durch gezielten Reiz mit der Akupunkturnadel soll der Energiefluss der Meridiane ausgeglichen werden.

Als ergänzende Behandlung erzielt Akupunktur gute Erfolge in der Behandlung bei

  • chronischen Schmerzzuständen
  • Gelenkschmerzen
  • Wirbelsäulenschmerzen
  • Migräne

aber auch in der

  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsabnahme
  • Allergiebhandlung